MEIN MATURAJAHR

Wir dürfen Isabel, vom BG/BRG Zell am See, und Juliane, von der AHS Friesgasse Wien, durch ihr Maturajahr begleiten. Welche Herausforderungen begegnen ihnen? Was hat besonders Spaß gemacht? Welche Tipps haben sie für dich? Lass dich inspirieren!

Mein Maturajahr

Von der Sonnenliege zur Schulbank

Ja, die Ferien waren schön und erholsam. Aber wenn wir ehrlich sind, hat es definitiv auch guten Seiten wieder zurück in der Schule zu sein…

How To Survive: Maturajahr

Die Fertigstellung der Vorwissenschaftlichen Arbeit, das Wählen der Maturafächer, das Wiederholen des „maturarelevanten“ Stoffes – die ganze Vorfreude von meinem ersten letzten Schultag ist im Winde verflogen…

Find me under the christmas tree

Wie schön wäre es, wenn man die fertig geschriebene VWA auf die Weihnachtswunschliste setzen könnte? Neben Geschenke basteln und typischen MaturantInnen TO-DO´s darf diese aber nicht vergessen werden!

Matura – was nun?

Das Fondueessen mit der Familie an Weihnachten. Draußen schneit es, der wunderbare Geruch von Keksen im ganzen Haus verteilt. Mein Onkel meldet sich zu Wort: „Juliane, du maturierst doch dieses Jahr, oder?“

Ab in den Süden, der Sonne hinterher

Lange dauert es nicht mehr, dann haben wir nach der nervenaufreibenden VWA-Präsentation auch endlich die schriftliche und mündliche Reifeprüfung vollbracht… Und nach der harten Arbeit folgt bekanntlich das Vergnügen.

Matura macht man nicht, Matura hat man

Die Matura: der größte Meilenstein in deiner gesamten Schullaufbahn! Was einst so weit weg und unerreichbar erschien, ist für uns Absolventen und Absolventinnen schon längst Schnee von gestern – oder doch eher an die Sommerzeit angepasst: Sand von gestern!