START FREI!

Die Luftfahrt ist eine faszinierende Branche mit außergewöhnlichen Job-Möglichkeiten. Wer in seiner Karriere hoch hinaus will, ist hier am richtigen Platz. Hast du beispielsweise schon einmal überlegt, in die Flugsicherung zu gehen?


FACTS & TRENDS

Die Luftfahrt durchlebte in den vergangenen Jahrzehnten weitreichende Veränderungen. Geprägt durch die steigende Mobilität der Menschen kam es im Bereich der Luftfahrt zu enormen Entwicklungen, die auch dem einen oder anderen konjunkturbedingten Rückgang standhalten konnten. Auch wenn die letzten Monate bzw. Jahre große Herausforderungen für die Luftfahrt mit sich brachten, bleibt der Flugverkehr eines der wichtigsten Transportmittel, sowohl für Personen als auch für für Güter.

Die Ausgangssituation der österreichischen Luftfahrt ist äußerst positiv. Die geografische Lage sowie die allgemeinen Rahmenbedingungen betreffend Sicherheit und Qualität deuten durchaus positive Entwicklungen an. Dennoch gilt es, begrenzteInfrastrukturen (z.B. Flughäfen, Landepisten) sowie wirtschaftliche und ökologische Überlegungen zu beachten, um eine stetige und nachhaltige Optimierung der Luftverkehrsabwicklung gewährleisten zu können.

Dabei spielen die Informations- und Kommunikationstechnologien sowie Entwicklungen auf europäischer Ebene eine wichtige Rolle. Im europäischen Luftraum soll es mehr Effizienz und eine bessere Koordination geben. Eine wichtige Komponente der Arbeit in dieser Branche ist außerdem das Hauptaugenmerk auf „Sicherheit“. Die Flugsicherung spielt eine zentrale Rolle und bietet spannende Karriereaussichten.

KARRIERE IN DER LUFTFAHRT

Die Luftfahrt-Branche bietet zahlreiche und enorm vielfältige Karrieremöglichkeiten und punktet durch faszinierende Berufsaussichten und spannende Aufgaben im Arbeitsalltag. Mit einer nun wieder steigenden Zahl an Arbeitsplätzen stellt der Luftverkehr einen bedeutenden Wirtschaftsfaktor dar.

WER WIRD GESUCHT

Im Bereich der Luftfahrt sind rasche Auffassungsgabe und räumliches Vorstellungsvermögen gefragte Eigenschaften. Die Kompetenz, rasch Entscheidungen treffen zu können, hohe Flexibilität sowie eine ausgeprägte Lösungskompetenz bei auftretenden Problemen sind besonders wichtig. Ein hohes Maß an Belastbarkeit und Konzentrationsvermögen sind für eine Karriere im Bereich der Luftfahrt ebenso unverzichtbar. Das mag zwar herausfordernd klingen, birgt aber auch viele spannende, außergewöhnliche Job-Möglichkeiten.

BRANCHENTIPP

Mach dir ein Bild von den vielfältigen Berufsmöglichkeiten. Durch vielfältige und spannende Veränderungen in der Branche ist ein Job in der Luftfahrt besonders interessant.

DIE CHANCEN AM ARBEITSMARKT

Die Arbeitsmarktchancen im Bereich der Flugsicherung sind gut. Eine sichere und pünktliche Abwicklung des Luftverkehrs wird für die Menschen auch in Zukunft von großer Bedeutung sein. Gut ausgebildete PilotInnen, FluglotsInnen sowie kompetentes Sicherheitspersonal sind daher unerlässlich.

Begehrt sind nicht nur die AbsolventInnen der klassischen Studiengängen wie Luft- und Raumfahrttechnik, sondern auch IngenieurInnen sowie InformatikerInnen. Es bieten sich somit in jener Branche vielfältige Möglichkeiten für die unterschiedlichsten Berufsgruppen.

CHECK THAT!

TYPISCHE BERUFE IN DER BRANCHE

  • Fluglotse/Fluglotsin
  • Flugsicherungsingenieur und –technikerIn
  • Flugmeteorologe/ Flugmeteorologin
  • FlugberaterIn
  • DatenmanagerIn
  • Maschinenbau- und AnlagenkonstrukteurIn

und vieles mehr …