KARRIERE BEIM VERFASSUNGSSCHUTZ

SPANNENDE AUFGABEN IM DIENSTE DER REPUBLIK

Du stehst am Beginn deiner Berufslaufbahn oder suchst nach einer neuen beruflichen Herausforderung in einem interessanten und sicherheitsrelevanten Umfeld im Dienste der Republik? Die Direktion Staatsschutz und Nachrichtendienst (DSN) im Bundesministerium für Inneres sucht engagierte und leistungswillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem themenspezifischen Interesse für das diverse Aufgabengebiet des Verfassungsschutzes.


INFOS FÜR BEWERBERINNEN

Aufgaben und Tätigkeiten

  • Einsatzmöglichkeiten in verschiedenen Angelegenheiten und Aufgabenbereichen im Bereich der Direktion
  • Unterstützung in den Aufgabenbereichen des Nachrichtendienstes und des polizeilichen Staatsschutzes zur Beobachtung bzw. Bekämpfung der zugewiesenen Phänomene (z. B. Terrorismus, Extremismus, Spionage)
  • Unterstützung im umfassenden Bereich der Informationsgewinnung und bei analytischen Tätigkeiten, Recherchen, Informationsaufbereitung
  • Open Source Intelligence und Social Media Intelligence
  • Unterstützung bei Überwachungs-, Schutz- und Kontrollaufgaben im Aufgabenbereich
  • Teilnahme an Besprechungen, Tagungen, Workshops, Konferenzen und Schulungen (national, international)
  • Koordinierung und Führung von Arbeits- und Fachgesprächen
  • Unterstützung bei allgemeinen Koordinationstätigkeiten im Bereich der DSN (z. B. Öffentlichkeitsarbeit, Qualitätsmanagement)
  • Mitwirkung an Schulungen, Erstellung von Schulungsunterlagen und -konzepten
  • Unterstützung bei Verwaltungsaufgaben und Aktenverwaltung

Nutze die Gelegenheit, um wertvolle und interessante Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung zu sammeln und deine Kompetenzen an der richtigen Stelle einzusetzen!

 

Wir bieten

  • Mitwirkung bei sicherheitsrelevanten Themen im Bereich des Verfassungsschutzes
  • Interessante Tätigkeits- und Aufgabenbereiche in einem sensiblen Arbeitsumfeld
  • Einblick in die Abläufe der Sicherheitsverwaltung
  • Gelegenheit, deine Fähigkeiten und Kompetenzen unter Beweis zu stellen
  • Ein zukunfts- und krisensicheres Arbeitsumfeld

 

Erfordernisse

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Schulausbildung auf Maturaniveau sowie die österreichische Staatsbürgerschaft. Neben einem ausgeprägten Interesse am Thema Schutz und Sicherheit, Verlässlichkeit und persönlicher Integrität sind folgende Voraussetzungen wünschenswert:

  • Fachspezifische Berufserfahrung von Vorteil
  • Facheinschlägige Zusatz- bzw. Spezialausbildungen oder -qualifikationen von Vorteil, insbesondere im Bereich Schutz und Sicherheit, Informations- und Kommunikationstechnologie oder Social Media
  • Einsatz- und Lernbereitschaft, persönliches Engagement und selbstständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Organisatorische Fähigkeiten und Kommunikationskompetenzen
  • Persönliche und fachliche Eignung (insbesondere EDV- und Rechtschreibkenntnisse)
  • Bei männlichen Bewerbern: abgeschlossener Präsenz- oder Zivildienst
  • Fremdsprachen: Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

 

Karriere mit akademischem Background

Die DSN sucht auch engagierte und leistungswillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit abgeschlossenem Studium. Für juristische Aufgaben in der Direktion werden Juristinnen und Juristen sowie Personen mit abgeschlossenem Studium der Informatik, IT-Sicherheit oder eines vergleichbaren Studienzweigs für die Bewältigung von Cyberangriffen, die Gestaltung hochsicherer Netzwerke und Bereitstellung hochsensibler Services, die Datenanalyse und Softwareentwicklung gesucht.

Darüber hinaus werden Absolventinnen und Absolventen einschlägiger Hochschulstudien – insbesondere aus dem Bereich der Geistes- oder Sozialwissenschaften – mit Interesse für das umfangreiche Aufgabengebiet des Verfassungsschutzes aufgenommen.

UNTERNEHMENS-FACTS

Kontakt und E-Mail: Siehe jeweilige Ausschreibungstexte in der Jobbörse der Republik
Tel: +43 (0)1 53 126-3100
Web: www.jobboerse.gv.at

Adresse: Herrengasse 7, 1010 Wien
Branche: Öffentlicher Dienst
MitarbeiterInnen: 6.000 ressortweit

 

„Die Verwaltung der Polizei ist natürlich eine zentrale Innenministeriumsaufgabe, aber nicht die einzige. Es gibt vielfältige Karrieremöglichkeiten, z.B. in der DSN.

„Zukünftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Verfassungsschutzes erwarten interessante Tätigkeiten im sicherheitsrelevanten Umfeld im Dienste der Republik.“