VON DER SONNENLIEGE ZUR SCHULBANK

Sommer, Sonne, Strand, und Meer – mit dem Herbsteinbruch neigen sich die warmen Monate dem Ende zu, aber wer sagt, dass man den Strand nicht in die Schule verlegen kann? 🏝🏖

LIEBE SCHÜLERiNNEN, LIEBE MATURANTiNNEN!

Ja, die Ferien waren schön und erholsam (auch wenn sie wie immer viel zu kurz geraten sind). Aber wenn wir ehrlich sind, hat es definitiv auch guten Seiten wieder zurück in der Schule zu sein. Die Freunde aus der Klasse, Klassenscherze, welche während des Unterrichts fallen – bestimmt sind dir diese auch den Sommer über abgegangen und wenn nicht, tja, dann fehlt definitiv noch ein Klassenclown im Klassenverband. 🤡

Mal abgesehen davon fand für manche von uns heuer der letzte „1. Schultag“ statt. Generell bemerke ich, als angehende Maturantin, dass sich die Schulzeit dem Ende zuneigt. Vieles werden wir zum letzten Mal erleben und so geht’s vielen Absolventen. Aber die „Premium-Maturanten“ (😉) unter uns lassen sich den Spaß nicht nehmen und machen das Beste daraus…

DAS HEISSBEGEHRTE & WOHLBEKANNTE SCHULFOTOSHOOTING

Wer kennt es nicht? Dieses interessante Ereignis am Schulanfang fällt ebenso in die Kategorie „Dinge, die ich als SchülerIn zum letzten Mal machen kann“. Deshalb dachte sich meine Klasse: „Hey, wär doch fad, wenn ma da nix Besonderes machen – ziehn ma uns was Lustiges an!“ Lange überlegen mussten wir nicht, bis wir unser perfektes Motto hatten: ALLES MALLE – die warmen Sommertemperaturen hatten sich zwar im September schon vertschüsst, aber wir ließen uns den Spaß nicht nehmen. Schwimmflügerl, Tauchflossen, Badeklamotten und eine stylische Sonnenbrille – mit unseren professionellen Strandrequisiten posierten wir vor der Kamera. Auch unsere Klassenvorständin mussten wir nicht lange überreden, denn diese hat die Idee genauso gefeiert und schmiss sich in ein süßes Oktopuskostüm. An der Stelle noch einmal ein großes Dankeschön! Ich meine, wer hat denn schon so einen coolen KV? Und auch dem Fotografen bleiben wir bestimmt noch lange in Erinnerungen mit diesen coolen Kostümen und Posen! 😉

🧙‍♂️🧚‍♀️🧜‍♀️🧝‍♀️🧞‍♂️🧙‍♂️🧚‍♀️🧜‍♀️🧝‍♀️🧞‍♂️🧙‍♂️🧚‍♀️🧜‍♀️🧝‍♀️🧞‍♂️🧙‍♂️🧚‍♀️🧜‍♀️🧝‍♀️🧞‍♂️🧙‍♂️

Nicht nur für dieses Shooting haben wir in die Kostümkiste gegriffen, sondern auch für unsere Mottofotos für die Maturazeitung. In Zell am See hat man bestimmt noch nie so viele Feen, Prinzessinnen, Zwerge und Magier auf einem Haufen gesehen – immerhin mussten wir unserem märchenhaften Motto gerecht werden und die Ergebnisse sprechen definitiv für sich! Auch wenn uns die Corona-Pandemie einiges erschwert hat, konnten wir mit unserer Maturazeitung Erinnerungen für die Ewigkeit schaffen, die uns keiner mehr nehmen kann.

Schau mal hinein!

MATURAZEITUNG, MATURABALL – LASSEN WIR UNS NICHT NEHMEN

Apropos Maturazeitung und Corona… Auch hinter uns liegt ein doch eher schwieriges Jahr mit Homeschooling & Co. Trotzdem wollten wir es uns nicht nehmen lassen, einen Maturaball zu veranstalten, welcher im November stattfinden wird. Natürlich sind uns die derzeit wieder steigenden Pandemie-Zahlen nicht entgangen, aber wir sind der Meinung, ein schöner Abschluss nach 8 gemeinsamen Jahren darf nicht fehlen. Somit kann ich als gestresstes Ballkomitee-Mitglied behaupten: Ja, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Und ja, meine Kleidersuche lief bisher erfolglos, aber was noch nicht ist, kann ja noch werden (hoffe ich zumindest XD). Trotzdem fiebern wir alle dem Ballabend schon gespannt und voller Vorfreude entgegen!

ABSCHLIESSEND NOCH EIN FAZIT VON MIR:

Genießt die letzte Schulzeit, auch wenn es stressig wird (ich komm bei meiner VWA ja auch nicht weiter). Den Kopf nicht hängen lassen und falls irgendjemand unter euch ebenso mitten in den Ballvorbereitungen steckt, wünsche ich viel Spaß beim Planen!

– Isabel Neuschitzer, BG/BRG Zell am See (AHS)

AN ALLE INSTA-USER

An alle Instagram User unter euch: Falls ich euer Interesse geweckt habe und ihr mehr von unseren Ballvorbereitungen mitbekommen wollt, hier kommt ein heißer Tipp für euch! Folgt unser Instagramseite @simsalagym_2021 und bleibt up-to-date, was sich bei unseren Vorbereitungen so tut. Vielleicht kann man sich untereinander auch mal austauschen!

MATURABALL MIT EXPERTISE

Die Organisation eines Maturaballs bringt eine große Verantwortung mit sich. In diesen jungen Jahren hat kaum jemand ein solch großes Event geplant. Was ihr dazu braucht?

Die Schülerunion bietet gratis Coachings mit professionellen Trainerinnen und Trainern an. Schreib uns einfach unter service@schuelerunion.at und schon kommen wir an deine Schule!